Schotterwerk Dornstetten

Anfahrt

Werksbeschreibung Dornstetten

Im Werk Dornstetten wird oberer Muschelkalk abgebaut. Das Vorkommen erschließt im wesentlichen die Schichten des Trochitenkalks (Mo1).
Der Abbau erfolgt überwiegend per Bagger.

Das Haufwerk wird auf Schwerlastwagen geladen und zur Vorbrechanlage gefahren. Ungeeignetes Feinmaterial wird mittels Förderband auf Halde transportiert. Die Hauptmenge wird im Backenbrecher auf ca. 0-250 mm vorgebrochen und gelangt über das Förderband zu 2 Vorsilos. Von dort erfolgt der Abzug des Materials, entweder direkt oder über einen Nachbrecher zur Siebanlage, wo in Brechsand, Splitt und Schotter (insgesamt 7 Körnungen) getrennt wird.
Das Material findet Verwendung bei nicht klassifizierten Baumaßnahmen.

Übersicht zum Verwendungszweck der verschiedenen Materialsorten

  1. ungebundener Unterbau für allgemeinen Straßenbau nach den Anforderungen der TL SoB-StB 04 für Frostschutz-(FSS) und Schottertragschichten (STS).
  2. ungebundener Unterbau für Wirtschafts- (Feld- und Wald-) wege
  3. ungebundener Unterbau für untergeordnete Bauweisen ohne Ausschreibung nach techn. Vorschriften; z. B.private Hof- und Wegeflächen.
  4. entspricht den Anforderungen der TL-Gestein für die Verwendung in bituminösen Trag- und Tragdeckschichten Die Körnungen 0(2)-8 mm sind geeignet als Pflasterbett und Streumaterial.
  5. für Unterbau in sehr weichem Gelände, wobei die Zweckmäßigkeit der jeweiligen  Materialsorte geprüft werden sollte. Einbaudicke über 25 cm
  6. Einzelkörnungen für mehrschichtigen Aufbau;  Körnung je nach Untergrundverhältnissen.
  7. Preiswertes Schotter- bezw. Recyclingmaterial für Untergrundverbesserungen allgemeiner Art;
    Korngröße entsprechend der Schichtdicke auswählen.
    (Verhältnis ca. 1:3)
  8. bit. Mischgut, zugel. für alle Bauweisen; Oberflächenbehandlung (früher Teerung);
    die Körnungen 2-5 und 5-8 auch als Streusplitt.
  9. für Hang- und Böschungssicherung ohne Garantie auf Frostsicherheit
  10. für Garten- und Anlagengestaltung aller Art

Bei uns finden Sie folgende Güter:

  • Schotter

Kontakt

Gebr. Kaltenbach GmbH & Co. KG
Cresbacher Straße 4
D-72280 Dornstetten
Tel:     07443 244-0
Fax:    07443 244-39

Ansprechpartner


Herr Kiefer

+49 (0) 7443 244-925
akiefer(at)gebr-kaltenbach.de


Herr Eberhardt

+49 (0) 7443 244-28